The Taste of '44 Veranstaltung - WWI World War Tours WWII

Stichwortsuche
*** Willkommen auf meiner Webseite: World War Tours - www.worldwartours.be , die Seite wird regelmässig aktualisiert - ich würde mich natürlich über weitere Besuche von euch freuen   *** Willkommen auf meiner Webseite: World War Tours - www.worldwartours.be , die Seite wird regelmässig aktualisiert - ich würde mich natürlich über weitere Besuche von euch freuen   *** Willkommen auf meiner Webseite: World War Tours - www.worldwartours.be , die Seite wird regelmässig aktualisiert - ich würde mich natürlich über weitere Besuche von euch freuen  
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Veranstaltungen Ausstellungen > Jahre 2013-2015 > Jahr 2014 > The Taste of '44 Editie 4
WIJNANDSRADE (NL) - 04.10.2014 - The Taste of '44 - 4e Editie - Kasteel Wijnandsrade

Am Wochenende des 4. und 5. Oktober 2014 fand in der niederländischen Gemeinde NUTH bzw. im Dorf WIJNANDSRADE die Veranstaltung „The Taste of ‘44" statt und dies bereits zum 4ten mal. Veranstaltungsort war das traumhaftes Schloss „Kasteel Wijnandsrade", Opfergeltstraat 2 in 6363 BW Wijnandsrade. Schon auf der Suche nach einem Parkplatz in diesem kleinen beschaulichen Dorf konnte ich erste Spuren der Veranstaltung in Form von Militärzelten in den Vorgärten einiger Häuser sichten. Nach erfolgreicher Parkplatzsuche machte ich mich auf zum Schloss. Auf dem Weg dorthin kam ich an einem Denkmal vor der St. Stephanus Kirche vorbei. Dieses ist den 6 auf dem Gebiet des Dorfes gefallenen US-Soldaten gewidmet. Direkt daneben exerzierten einige Solden der Re-Enactmentgruppe „SUPER SIXTH", die sich der 6th Armored Division (US) verschrieben hat. Dann ging es am Wassergraben entlang zum Eingang des Schlosses. Glücklicherweise schienen 7 Sonnen an dem Tag und der Innenhof war perfekt für diese Veranstaltung. Den Besucher erwarteten sowohl amerikanische, kanadische und deutsche Soldaten sowie der Widerstand bzw. die Resistance. Zudem waren einige Leute als Zivilisten der damaligen Zeit und in originalgetreuer Kleidung auf dem Schlossanwesen präsente. Ich fühlte mich direkt 70 Jahre zurückversetzt. Ein niederländischer Barbier rasierte einen deutschen Hauptmann, kanadische Soldaten bedienten Funkgeräte, deutsche Feldgendarmen patrouillierten auf dem Gelände, die Army Sister sowie ein GI gaben stimmlich ihr Bestes, junge Damen flanierten in zeitgenössischem Outfit, auf der Terrasse genehmigten sich die verschiedensten Leute ein Glas. In diesem Jahr war das Sonderthema der Veranstaltung MEDIC oder auch SANITÄTER. Zu diesem Anlass konnte der Besucher ein im Keller eingerichtetes deutsches Lazarett des Roten Kreuzes besichtigen, das eindrucksvoll das damalige Geschehen vermittelte. Ein weiteres Highlight waren die ausgestellten Fahrzeuge, wobei hier Fahrräder, Motorräder, Jeeps, Trucks, Halbkettenfahrzeuge sowie deutsche Kübelwagen und Motorräder mit Beiwagen zu begutachten waren. Die „Darsteller" ließen sich nichts anmerken und gestalteten den Tag so wie er vor 70 Jahren wahrscheinlich aussah. Diese Veranstaltung hat mich sehr fasziniert, auch auf Grund der Tatsache, dass alle Leute, vielleicht auch wegen des tollen Wetters, bestens gelaunt und freundlich waren. Gerne stellten sich die Darsteller für ein Photo zusammen und die Stunden vergingen wie im Flug. Am Sonntag wurde dann auch noch ein Gefecht im Dorfzentrum nachgestellt, allerdings dann bei Regen. Eine sehr schöne Veranstaltung, die ich jedem empfehlen kann – ein lebendes Museum.

Slideshow von Porträts einiger Darsteller, die an diesem tollen Event mitgewirkt haben

Weitere gruppierte Fotos findet ihr durch einen Klick auf die nachstehenden Links:
Meer gegroepeerd foto's kunt u vinden door te klikken op de onderstaande links:
More grouped photos can be found by clicking on the links below:

The Taste of '44 - DARSTELLER/PORTRÄTS
The Taste of '44 - FAHRZEUGE
The Taste of '44 - LAZARETT
Kasteel WIJNANDSRADE
Memorial 6 fallen soldiers St. Stephanus Kerk


zur Website der verschiedenen Gruppen gelangt ihr durch einen Klick auf die jeweiligen Banner
Reenactment-Gruppen, die an dieser Veranstaltung teilgenommen haben
 
Counter
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü