Ausstellung Stavelot 2009 - WWI World War Tours WWII

Stichwortsuche
*** Willkommen auf meiner Webseite: World War Tours - www.worldwartours.be , die Seite wird regelmässig aktualisiert - ich würde mich natürlich über weitere Besuche von euch freuen   *** Willkommen auf meiner Webseite: World War Tours - www.worldwartours.be , die Seite wird regelmässig aktualisiert - ich würde mich natürlich über weitere Besuche von euch freuen   *** Willkommen auf meiner Webseite: World War Tours - www.worldwartours.be , die Seite wird regelmässig aktualisiert - ich würde mich natürlich über weitere Besuche von euch freuen  
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Veranstaltungen Ausstellungen > Jahre 2009-2012 > Jahr 2009 > Stavelot (B) 2009
Sonderausstellung Stavelot 1944: Eine Stadt mitten im Krieg


In der Abtei von Stavelot (Belgien) fand vom 4. Dezember 2009 bis zum 31. Januar 2010 eine Sonderausstellung mit Namen "STAVELOT´44 - Eine Stadt mitten im Krieg" statt. Diese Ausstellung fand im Rahmen des Themenjahres "Comics 2009-2010 Wallonie-Brüssel" statt, da sie sich um Originalzeichnungen des Vervierser Zeichners Philippe Jarbinet aus den Bänden 1 und 2 von "AIRBORNE 44" aus dem Castermann-Verlag dreht.

Auszug aus der Webseite: 12. September 1944. Nach der vier Jahre andauernden nationalsozialistischen Besetzung wird Stavelot von der 1. amerikanischen Armee befreit. Doch nur drei Monate später befindet sich die kleine Stadt in den Ardennen inmitten der letzten großen deutschen Offensive. Nachdem eine Panzerdivision der SS in Stavelot eine unversehrte Brücke über der Amel entdeckt hat, stürmt sie am 18. Dezember die von den Amerikanern verteidigte Stadt. Nach einem mehrstündigen unerbittlichen Kampf müssen die GI die Brücke aufgeben und sich auf den Hügel zurückziehen. Glücklicherweise naht jedoch Verstärkung. Ihr gelingt es, die Stadt und die Brücke zurückzuerobern. Das Schicksal der SS-Panzerkolonne ist besiegelt: Sie ist umzingelt und wird einige Kilometer von Stavelot entfernt in La Gleize zerstört.

Zum 65ten Jahrestag der Ardennenschlacht, die die Region und vor allen Dingen das Städtchen STAVELOT in der Nähe von Malmedy schwer getroffen hat (zahlreiche Massaker an der Zivilbevölkerung), wurde die oben genannte Ausstellung mit Exponaten des Museums BAUGNEZ´44 Centerund  des DECEMBER´44 Museums in La Gleize ausgestattet.

Zur offiziellen Webseite der Abtei Stavelot / Abbaye de Stavelot geht´s HIER

Bildergalerie bzw. Auszüge aus der Ausstellung
Zur Webseite der Abteil Stavelot gelangt ihr durch einen Klick auf die Bilddatei hierunter
 
Counter
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü