Montzen Gedenkfeier Bombardierung - WWI World War Tours WWII

Stichwortsuche
*** Willkommen auf meiner Webseite: World War Tours - www.worldwartours.be , die Seite wird regelmässig aktualisiert - ich würde mich natürlich über weitere Besuche von euch freuen   *** Willkommen auf meiner Webseite: World War Tours - www.worldwartours.be , die Seite wird regelmässig aktualisiert - ich würde mich natürlich über weitere Besuche von euch freuen   *** Willkommen auf meiner Webseite: World War Tours - www.worldwartours.be , die Seite wird regelmässig aktualisiert - ich würde mich natürlich über weitere Besuche von euch freuen  
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Veranstaltungen Ausstellungen > Jahre 2013-2015 > Jahr 2014 > Montzen Gare Denkmal
MONTZEN GARE - 26.04.2014: Gedenkfeier am Denkmal im Gedenken an die Opfer der Bombardierung vom 28.04.1944 anlässlich des 70ten Jahrestages

Im Anschluss an die Messe begab sich der Festzug mit den patriotischen Vereinigungen, den politischen Vertretern der Gemeinde Bleyberg, u.a. Bürgermeister Thierry Wimmer sowie die Delegationen der ortsansässigen Vereine zum Denkmal in der Rue Saint Roch, das an die Opfer der Bombardierung vom 28. April 1944 erinnert. Dieses wurde erfreulicherweise noch kurzfristig von der Gemeinde komplett instand gesetzt wurde. Auch vor dem Denkmal hatten sich zahlreiche Menschen versammelt, um an der Kranzniederlegung teilzunehmen und die mahnenden Worte von Herrn Bürgermeister Wimmer aufzunehmen. An dieser Stelle dürfte jedem der Anwesenden bewusst geworden sein, dass der Friede, in dem wir heute leben dürfen, nicht selbstverständlich ist und der Zweite Weltkrieg in unserer Region viele Opfer gefordert hat, die nicht in Vergessenheit geraten dürfen.

Die Gedenkfeier abschließend lädt Herr Bürgermeister Wimmer die Versammelten zu einem Umtrunk ein. Bei gleicher Gelegenheit konnte die kleine Ausstellung rund zum Thema Bombardierung des Montzener Bahnhofes besucht werden. Dem kamen zahlreiche Personen nach, wobei im Saal unter der Kapelle Saint Roch ein angeregter Austausch von Informationen unter den Bewohnern von Montzen stattfand.

 
Counter
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü