WW2 Memorial Bruinisse - WWI World War Tours WWII

Stichwortsuche
*** Willkommen auf meiner Webseite: World War Tours - www.worldwartours.be , die Seite wird regelmässig aktualisiert - ich würde mich natürlich über weitere Besuche von euch freuen   *** Willkommen auf meiner Webseite: World War Tours - www.worldwartours.be , die Seite wird regelmässig aktualisiert - ich würde mich natürlich über weitere Besuche von euch freuen   *** Willkommen auf meiner Webseite: World War Tours - www.worldwartours.be , die Seite wird regelmässig aktualisiert - ich würde mich natürlich über weitere Besuche von euch freuen  
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Gedenkstätten Mahnmale > Niederlande/Holland > Bruinisse
Gedenktafel in Erinnerung an die Versenkung von Minenräumbooten

Diese Gedenktafel befindet sich am Hafenbecken (Strasse: Loswal) in Bruinisse. Das Hinweisschild neben der Gedenkplatte vermerkt außerdem "Vluchthafen Gemeinde Schouwen-Duiveland". Die Gedenkplatte wurde am 3. September 2008 durch ehemalige Kanadische Kriegsveteranen enthüllt und erinnert an den Einsatz und das Engagement der Kanadischen Soldaten des gepanzerten Regimentes und des Britischen Columbia Regimentes bei der Befreiung des Gebietes Bergen op Zoom und des Dorfes Bruinisse im Jahr 1944. In diesem Hafen wurden 3 deutsche Kriegsschiffe bzw. Mienenräumboote zerstört, ein viertes wurde schwer beschädigt. Diese Gedenktafel ist Teil eines sogenannten Gedächtnispfades, der mit einer Länge von über 130 km an verschiedenen Denkmälern und Sehenswürdigkeiten, die an die Geschehnisse des Zweiten Weltkrieges erinnern, vorbeiführt.

Die vorgenannte Tafel umfasst den folgenden Text in Englisch/Niederländisch:

In Commemoration of the sinking of four German Kriegsmarine minesweepers in Zijpe harbor,
Nederland on 06 November 1944 by the 28th Canadian Armoured Regiment (British Columbia Regiment) and the Lake Superior Regiment (motor) 4th Canadian Armoured Division, 1st Canadian Army and the enduring friendship or the people of the Netherlands and Canada.

Dedicated on the occasion of the visit of the British Columbia Regiment (Duke of Connaught`s Own) Association 03 September 2008.

Standortermittlung über Google Earth: DOWNLOAD der kmz-Datei

Quelle: Google Earth
Weitere Infos zum British Columbia Regiment (Duke of Connaught`s Own) durch einen Klick auf das Banner
4th Canadian Armoured Division, 1st Canadian Army
 
Counter
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü