Mahnmale Fort Eben-Emael - WWI World War Tours WWII

Stichwortsuche
*** Willkommen auf meiner Webseite: World War Tours - www.worldwartours.be , die Seite wird regelmässig aktualisiert - ich würde mich natürlich über weitere Besuche von euch freuen   *** Willkommen auf meiner Webseite: World War Tours - www.worldwartours.be , die Seite wird regelmässig aktualisiert - ich würde mich natürlich über weitere Besuche von euch freuen   *** Willkommen auf meiner Webseite: World War Tours - www.worldwartours.be , die Seite wird regelmässig aktualisiert - ich würde mich natürlich über weitere Besuche von euch freuen  
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Gedenkstätten Mahnmale > Belgien > Gedenkstätten Orte E-K > Eben-Emael
Mahnmale am belgischen Fort Eben-Emael

Im Eingangsbereich zum Fort Eben-Emael befindet sich eine Gedenksteinplatte, die die Namen der beim Angriff auf das belgische Fort gefallenen Verteidiger vermerkt und ehrt. Im Außenbereich des Forts befinden sich unmittelbar am Parkplatz zwei Mahnmale, unter anderem eines für das Artillerieregiment der Ardennenjäger, die den Albert-Kanal am 10. und 11. Mai 1940 verteidigt haben.

Das Mahnmal auf der linken Seite des Zugangsweges zum Fort ist den Helden des Fort Eben-Emael
gewidmet. Im Inneren des Forts ist außerdem zum stillen Gedenken ein Sarg, geschmückt mit der belgischen Fahne, einem Helm und dem Karabiner, ausgestellt.

Standortermittlung über Google Earth: DOWNLOAD der kmz-Datei

 
Counter
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü