Bastogne Vehicle Restoration Center - WWI World War Tours WWII

Stichwortsuche
*** Willkommen auf meiner Webseite: World War Tours - www.worldwartours.be , die Seite wird regelmässig aktualisiert - ich würde mich natürlich über weitere Besuche von euch freuen   *** Willkommen auf meiner Webseite: World War Tours - www.worldwartours.be , die Seite wird regelmässig aktualisiert - ich würde mich natürlich über weitere Besuche von euch freuen   *** Willkommen auf meiner Webseite: World War Tours - www.worldwartours.be , die Seite wird regelmässig aktualisiert - ich würde mich natürlich über weitere Besuche von euch freuen  
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Museen > Belgien > Bastogne Barracks
Vehicle Restoration Center auf dem Gelände der Bastogne Barracks

Auf dem Gelände der Bastogne Barracks hat der Besucher ebenfalls Zugang zum "Vehicle Restoration Center" und somit die Möglichkeit zu erleben, wie die Panzer des Königlichen Museums der Armee zu neuem Leben erweckt werden. Es ist anhand der dort ausgestellten Projekte, die aktuell in Bearbeitung sind leicht erkennbar, wieviel Arbeit solch eine Restaurierung der alten Fahrzeuge aus dem Zweiten Weltkrieg mit sich bringt. Die Jungs haben aber auch sichtlich Spass an ihrer Arbeit und die Endresultate können sich wirklich sehen lassen. Bei meinem Besuch waren mehrere Projekte zu besichtigen. Darunter ein deutsches Sturmgeschütz (StuG III), ein amerikanischer SHERMAN M4 sowie ein amerikanischer M3 STUART.

deutsches Sturmgeschütz (StuG)
Sherman M4
M3 STUART
und noch ein paar Freunde des E.M.V.F. getroffen, Kevin Derwahl und Pipo Christoph von Belderbusch
noch ein kleines Gruppenfoto mit u.a. Kevin Derwahl, Pipo Christoph von Belderbusch, Frédéric Muls und Toon Schouteten
durch einen Klick auf das Bild gelangt ihr zur Facebookgruppe der E.M.V.F. East Belgium
 
Counter
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü