Denkmal Bombardierung Montzen Gare - WWI World War Tours WWII

Stichwortsuche
*** Willkommen auf meiner Webseite: World War Tours - www.worldwartours.be , die Seite wird regelmässig aktualisiert - ich würde mich natürlich über weitere Besuche von euch freuen   *** Willkommen auf meiner Webseite: World War Tours - www.worldwartours.be , die Seite wird regelmässig aktualisiert - ich würde mich natürlich über weitere Besuche von euch freuen   *** Willkommen auf meiner Webseite: World War Tours - www.worldwartours.be , die Seite wird regelmässig aktualisiert - ich würde mich natürlich über weitere Besuche von euch freuen  
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Gedenkstätten Mahnmale > Belgien > Gedenkstätten Orte L-N > Montzen Gare
Denkmal in Montzen Gare zu Ehren der zahlreichen Zivilopfer der Bombardierung des Bahnhofes am 28.04.1944

Das Denkmal in Montzen Gare (Bahnhof) befindet sich an der Kreuzung Rue du Bois und Rue Saint-Roch und wurde zum Gedenken an die Opfer der Bombardierung des Montzener Bahnhofes sowie der direkten Umgebung am 28. April 1944 errichtet. Um 01.02 Uhr überflogen 120 britische Bomber das Gebiet und warfen 1200 schwere Bomben sowie Brandbomben ab. Der in den Kriegsjahren 1914-1918 erbaute Bahnhof, auch Montzen Gare genannt, wurde durch diese schwere Bombardierung nur zum Teil zerstört, doch fast 70 Zivilisten verloren bei diesem Angriff ihr Leben. Zudem waren 150 Verletzte sowie zahlreiche teils vollständig teils komplett zerstörte Häuser zu beklagen, wobei letztendlich 410 Menschen auf einen Schlag ohne ein Dach über dem Kopf waren. Das Denkmal wurde im April 2014 von Gemeindearbeitern komplett instandgesetzt und die Bombe, die sich im Beet des Denkmals befindet, ist ein damaliger, nun entschärfter, Blindgänger der vorgenannten verhängnisvollen Nacht.

Zur Berichterstattung über die Feierlichkeiten vom 26.04.2014
anlässlich des 70. Jahrestages
gelangt ihr
HIER

Direktlink zwecks Standortermittlung über Google Maps HIER

- Quelle: Google Maps -
 
Counter
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü